Equipment

  • Pfanne

Zutaten

  • 1 kl Zwiebel
  • ½ Paprika
  • 1 Möhre
  • 1 Tomate
  • 1 HV grüne Bohnen
  • 120 g Langkornreis
  • 400 ml Gemüsebrühe
  • Pfeffer
  • Salz

Anleitungen

  • Für die Gemüsepfanne wird zuerst die Zwiebel klein gehackt, die Paprika in Würfel und die Möhre in Scheiben geschnitten.
  • Raps- oder Sonnenblumenöl erhitzen und darin die Zwiebelstücke anbraten bis sie leicht glasig sind.
  • Paprika, Möhre und Bohnen dazugegeben und mit anbraten. Das Gemüse das am längsten garen muss, kommt als erstes in die Pfanne.
  • Danach kommt der Reis in die Pfanne und dann wird alles mit Gemüsebrühe gelöscht.
  • Salzen und pfeffern.
  • Bei mittlerer Hitze wird der Reis, je nach Sorte, 10 – 20 Minuten gegart. Bitte die Packungsanweisung lesen.
  • Je nach Reissorte braucht Ihr auch unterschiedlich viel Gemüsebrühe. Gegeben falls noch etwas Brühe nachgießen, damit der Reis quellen kann.
  • Ab und zu mal umrühren.
  • Zum Ende der Garzeit die Tomate klein schneiden und in die Pfanne geben, damit sie nicht so schnell zerkocht.

Video

Notizen

Guten Appetit.