Panzanella mein Tomaten Brot Salat

ZUTATEN FÜR 2-3 PERSONEN:

  • 600-700 g. Tomaten dickfleischig
  • 150 altbackenes Weißbrot
  • 100 g. Feta
  • 130 g. Mozzarellabällchen
  • 1 kleiner Bund Basilikum
  • 1 kleine rot Zwiebel
  • 1 gelbe Spitzpaprika
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 EL. Petersilie fein gehackt
  • 1 TL. Zucker
  • Olivenöl, weißer Balsamico-Essig
  • Kräutersalz, Pfeffer

ZUBEREITUNG:

Backofen auf 200 ° C. Ober/Unterhitze vorheizen.
Das Weißbrot in grobe Würfel teilen, in eine Form legen. Die Knoblauchzehen schälen und in
ca. 30 ml. Olivenöl pressen. Die Marinade mit dem Pinsel über das Brot träufeln, mit Kräutersalz
würzen und im Ofen ca. 10 Minuten leicht goldbraun rösten. Herausholen und lauwarm abkühlen
lassen.
Tomaten waschen und grob würfelig schneiden. Feta und Mozzarellabällchen ebenfalls teilen.
Zwiebel und Spitzpaprika in feine Scheiben schneiden. Basilikum waschen und in Streifen
schneiden.
Alle Zutaten in eine Schüssel geben, Olivenöl, Essig, Salz, Pfeffer, Zucker und fein gehackte Petersilie dazugeben und 1 mal kurz mischen. Wichtig: der Salat sollte nicht lange vorher angemacht werden.
Die Brotwürfel erst kurz vor dem Servieren beimengen – sie sollten nicht viel Dressing aufsaugen.