Arbeitszeit:

ZUTATEN

240 gHonig-Teigplatten
100 ggemahlene Walnüsse
1/2 Dosekaramellisierte Kondensmilch
60 gButter
1 ELHonig

ZUBEREITUNG

  1. Die Honigplatten mit einem Mixer zerkleinern. Etwas davon zur Seite stellen, darin werden die Kugeln später gewälzt. 

  2. Den Rest und alle anderen Zutaten miteinander vermischen, Kugeln formen und in den zerkleinerten Honig-Platten wälzen. 

  3. Eine Kugel wiegt ca. 20 g, die Menge sollte 28 Stück ergeben.