ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN:

Pesto :
75 gTomate(n), getrocknete in Öl, aus dem Glas
50 gPecorino, gerieben (ersatzweise Parmesan)
25 gCashewnüsse
1 HandvollBasilikum, am besten frisch
2Knoblauchzehe(n), nach Belieben mehr
4 ELÖl, aus dem Tomatenglas
2 ELBalsamico bianco
evtl.Wasser
Salz und Pfeffer
Für den Salat:
800 gTortellini, frische mit Käsefüllung
500 gKirschtomate(n)
250 gMozzarella
50 gOliven, schwarze, ohne Stein

Verfasser:
alina1st

Die Tortellini nach Packungsanweisung in Salzwasser kochen, abgießen und kalt abschrecken. Etwas abkühlen lassen.

Für das Pesto die getrockneten Tomaten in Streifen schneiden. Den Käse fein reiben. Die Knoblauchzehen abziehen und fein hacken. Nun getrocknete Tomaten, geriebenen Käse, Cashewkerne, Basilikum und Knoblauch im Mixer zu einer festen Paste vermahlen, dann das Öl untermixen. Die Paste nun mit dem Balsamico und bei Bedarf noch etwas Wasser auf eine cremige Konsistenz verdünnen und evtl. mit Salz und Pfeffer abschmecken. In einer Schüssel mit den Tortellini mischen.

Nun die Cocktailtomaten je nach Größe halbieren oder vierteln. Den Mozzarella würfeln und die Oliven nach Wunsch halbieren. Alles mit den Tortellini mischen und abgedeckt etwas ziehen lassen.

Arbeitszeit:ca. 30 Min.
Koch-/Backzeit:ca. 10 Min.
Schwierigkeitsgrad:simpel
Kalorien p. P.:keine Angabe