GOLDENE MILCH-PASTE À LA CONNY

mit Kurkuma, vegan, lecker und gesund

ZUTATEN FÜR 1 PORTIONEN:

1 TasseWasser
½ TasseKurkumapulver
1 cmIngwerwurzel, gerieben
1 TL, gestr.Zimtpulver
1 TL, gestr.Pfeffer, schwarz, aus der Mühle
½ TLMuskatnuss, frisch gerieben
wenigÖl
evtl.Agavendicksaft

Verfasser:
Connyluna

Das Wasser in einem kleinen Kochtopf zum Kochen bringen. Hitze reduzieren und alle Zutaten ins kochende Wasser geben. Bei mittlerer Hitze unter ständigem Rühren alles zu einer Paste reduzieren lassen.

Paste sofort in ein sauberes Glas geben und mit einem Deckel verschließen. Diese Paste ist einige Wochen im Kühlschrank haltbar, wenn das Glas geöffnet wurde.

Für trinkbare “Goldene Milch” nimmt man 1 gehäuften Teelöffel von dieser Paste und verrührt sie mit heißer – höchstens 40 °C – Haselnussmilch oder einer anderen Pflanzenmilch. Nicht-Veganer können natürlich auch Kuhmilch nehmen. 2 – 3 Tropfen sehr gutes Öl mit dazugeben und bei Bedarf und nach Geschmack mit Agavendicksaft süßen. Noch heiß genießen.

Arbeitszeit:ca. 15 Min.
Koch-/Backzeit:ca. 5 Min.
Schwierigkeitsgrad:simpel
Kalorien p. P.:ca. 316