KÜRBISSTRUDEL MIT PUTE

schnell, einfach genial

ZUTATEN FÜR 3 PORTIONEN:

1 Pck.Blätterteig, aus dem Kühlregal
250 gButternusskürbis(se), netto gewogen
250 gPutenschnitzel
200 gFrischkäse
1 Zehe/nKnoblauch
½ BundPetersilie
200 mlGemüsebrühe
1 m.-großeZwiebel(n)
Curry
Salz und Pfeffer

Verfasser:
Birgit1980

Den Kürbis, die Zwiebel und das Fleisch in gleichgroße Würfel schneiden und fettfrei in einer Teflonpfanne anbraten, mit Salz, Pfeffer und Curry kräftig würzen. Anschließend die Gemüsebrühe aufgießen und alles köcheln lassen, bis die Brühe verdampft ist. Abkühlen lassen.

In der Zwischenzeit den Frischkäse mit der gepressten Knoblauchzehe, dem Pfeffer, Salz und viel Curry abschmecken. Die Petersilie hacken und ebenfalls zugeben.

Nun den Blätterteig aufrollen, mit dem Frischkäse bestreichen, die Kürbismasse darauf geben und von der langen Seite her aufrollen. Die Enden gut verschließen und auf ein vorbereitetes Blech geben.

Im vorgeheizten Ofen bei 200 °C Ober-/Unterhitze ca. 30 min backen.

Dazu passt ein bunter Salat und fertig ist ein schnelles Mittagessen.

Arbeitszeit:ca. 30 Min.
Koch-/Backzeit:ca. 30 Min.
Schwierigkeitsgrad:normal
Kalorien p. P.:ca. 975