ZUTATEN FÜR 1 PORTIONEN:

1 DoseKondensmilch, gesüßt ( 396g )
2 TLZimt, gemahlen
1 TLVanilleextrakt
350 gSchokolade, zartbitter, gehackt
45 gButter, weich

Verfasser:
Pumpkin-Pie

Eine 21×21cm Backform, oder Auflaufform, mit Butter fetten. Den Boden so mit Backpapier auslegen, dass dieses über zwei Seitenwände hinaussteht.
In einer feuerfesten Glasschüssel, oder Edelstahlschüssel, die Kondensmilch, Zimt und Vanilleextrakt mischen. Die gehackte Schokolade und weiche Butter dazu geben. Nun über einem Wasserbad, unter Rühren, erwärmen und so lange rühren, bis die Schokolade geschmolzen ist. Das dauert etwa 6-8 Min. die Masse sollte dann eine dickliche Konsistenz haben. Aus dem Wasserbad nehmen, die Schokomischung mit einem Spatel in die vorbereitete Form geben und glatt streichen. Die Form dann für mindestens zwei Stunden in den Kühlschrank stellen.
Dann mit einem Messer das Fudge von den beiden Seitenwänden lösen und mit Hilfe von dem überstehenden Backpapier aus der Form heben. Dieses entfernen und das Fudge auf einem Schneidebrett in beliebig große Würfel schneiden. Zur Lagerung gibt man es in einem luftdicht verschließbaren Behälter in den Kühlschrank.

Arbeitszeit:ca. 30 Min.
Ruhezeit:ca. 2 Std.
Schwierigkeitsgrad:normal
Kalorien p. P.:keine Angabe