ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN:

4 m.-großeÄpfel, nicht zu mehlig
4 TLZitronensaft
1 TLZimt
8 ELAhornsirup (wahlweise auch Honig)
70 gButter, kalt
2 ELMehl (gehäuft)
2 ELHaferflocken
2 ELZucker
1 Prise(n)Salz
Butter zum Einfetten

Verfasser:
steph1721

Die Äpfel schälen, vierteln und entkernen, dann in gleichgroße (ca. 2 cm) Stücke schneiden. Mit Zitronensaft, Zimt und Ahornsirup vermischen und in 4 gefettete Förmchen füllen.

Kalte Butter zerstückeln, mit Mehl, Zucker, Haferflocken und Salz zu einem brösligen Teig kneten. Streusel über die Äpfel bröseln und im vorgeheizten Ofen bei ca. 190°C (Umluft ca. 170°C) 30 Minuten backen.

Arbeitszeit:ca. 15 Min.
Schwierigkeitsgrad:simpel
Kalorien p. P.:ca. 437