ZUTATEN FÜR 1 PORTIONEN:

75 gMehl
75 gZucker
3Ei(er)
1 Msp.Backpulver

Verfasser:
Detti1x1

Tortenbodenform einfetten und das runde, mittlere Teil mit Backpapier auslegen, bei Verwendung einer Tupper-Silikon-Form entfällt das.

Eier trennen und das Eiweiß steif schlagen, dann in die gleiche Schüssel Mehl, Zucker, Backpulver und Eigelb geben und sofort vorsichtig auf der kleinsten Stufe alles miteinander verrühren. Die Masse in die vorbereitete Tortenbodenform geben und im vorgeheizten Backofen bei 180°C ca. 15 Minuten backen.

Den Boden aus dem Ofen nehmen und sofort vorsichtig mit einem Holzstäbchen den Rand lösen,den Boden herausstürzen und sofort das Backpapier abziehen, abkühlen lassen- der Boden darf nicht in der Form erkalten, da er sonst bricht und man ihn nicht im Ganzen aus der Form bekommt.
Nach Belieben mit Früchten belegen, dann mit Tortenguss überziehen und es sich anschließend bei einer Tasse Kaffee schmecken lassen.

Arbeitszeit:ca. 10 Min.
Schwierigkeitsgrad:simpel
Kalorien p. P.:ca. 826