ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN:

200 gReis, ungekocht
500 gHackfleisch, gemischtes
400 gSauerkraut aus der Dose
250 mlSahne, evtl. mehr
Salz und Pfeffer
Brühe, gekörnte

REZEPT VON: KEGGI-LECKERMÄULCHEN

Den Reis kochen.

Das Sauerkraut mit etwas Brühe erwärmen. Das Hackfleisch in einer Pfanne bröselig braten und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Sahne mit gekörnter Brühe, Salz und Pfeffer würzen.

 

Eine Auflaufform ausfetten und dann den gut abgetropften Reis hineingeben. Auf den Reis das Hackfleisch füllen und zum Schluss das Sauerkraut darauf geben. Nun die Sahne gleichmäßig über den Auflauf gießen.
Die Form auf der mittleren Schiene in den Ofen schieben und bei etwa 175° Heißluft so lange backen, bis der Auflauf goldgelb ist (ca. 20 – 30 Min.).

Schmeckt superlecker, auch wenn man es sich erst nicht vorstellen kann. Meine Kids sind auch davon begeistert. Auch Freunde und Bekannte “putzen” alles weg.


Arbeitszeitca. 20 Minuten
Koch-/Backzeitca. 20 Minuten
Gesamtzeitca. 40 Minuten
Schwierigkeitsgradnormal
Kalorien p. P.ca. 623