Zutaten

450 g Butter
450 g Zucker
3 Pck. Vanillezucker
9 Ei(er)
230 g Mehl
1 Pck. Backpulver
75 g Kakao
150 g Nüsse, gemahlen
1/2 TL Rum
1 Pck. Lebkuchengewürz
Fett für das Blech
100 g Kuchenglasur (Schokoglasur)
evtl. Kuvertüre, zartbitter
1 Pck. Streusel (bunte Zuckerstreusel)

Zubereitung

Aus den Zutaten (außer der Kuchenglasur und den Streuseln) einen Rührteig bereiten und auf ein gefettetes Blech streichen. Bei ca. 200°C 30 – 35 Min. backen.

Nach dem Erkalten mit Schokoglasur, die man mit Kuvertüre mischen kann (wird dann nicht so süß), überziehen. Mit den bunten Streuseln verzieren und in gleichgroße Stücke (Rauten) schneiden.

Guten Appetit