ZUTATEN
Für den Teig:
175 g
Mehl
1/2 Pck.
Backpulver
50 g
Puderzucker
1 St.
Ei
50 g
weiche Butter
1 Prise
Salz
Für die Quarkfüllung:
500 g
Speisequark
2 St.
Eier
90 g
Puderzucker
1 Pck.
Vanillezucker
30 g
Speisestärke
250 ml
Sahne
Außerdem:
gehackte Mandeln
Mandel-Vanillezucker


ZUBEREITUNG


Die Zutaten zu einem glatten Teig verkneten und ausrollen (Blechgröße 32×22 cm). Das Backblech mit Butter einfetten und den ausgerollten Teig darauf legen.
Für die Füllung alle Zutaten außer Sahne miteinander verrühren und anschließend die steif geschlagene Sahne unterheben.
Den Teig mit einer Gabel anstechen, die Quarkfüllung verteilen, mit gehackten Mandeln bestreuen und 30 Minuten bei 180 °C backen.
Vorm Servieren mit Mandel-Vanillezucker bestreuen.