ZUTATEN
500 g
Schweinekeule
1 St.
große Zwiebel
2 EL
Schmalz
Salz, Pfeffer, Paprika nach Geschmack
Reis
eingelegte Erbsen, Karotten und Mais
geriebener Käse zum Garnieren


ZUBEREITUNG


Fleisch in Würfel schneiden. Zwiebel in Schmalz anbraten, Fleisch dazugeben, salzen, pfeffern und (vorsichtig) mit Paprika bestreuen. Das Fleisch anbraten lassen, mit Wasser ablöschen und leicht köcheln lassen.
Zubereitung des Rezepts Risotto mit Schweinefleisch, schritt 1
In der Zwischenzeit Reis waschen und in einem größeren Topf kochen.
Zubereitung des Rezepts Risotto mit Schweinefleisch, schritt 2
Eingelegtes Gemüse (Karotten, Erbsen, Mais) abtropfen lassen.
Zubereitung des Rezepts Risotto mit Schweinefleisch, schritt 3
Wenn das Fleisch weich ist, dem fertigen Reis mit dem eingelegten Gemüse vermischen und nach Geschmack salzen.
Zubereitung des Rezepts Risotto mit Schweinefleisch, schritt 4
Zubereitung des Rezepts Risotto mit Schweinefleisch, schritt 5
Zubereitung des Rezepts Risotto mit Schweinefleisch, schritt 6
Risotto-Kugeln mit geriebenem Käse bestreuen und servieren.