ZUTATEN
Lachsfilet mit Haut
Butter
Meersalz
Fischgewürz
Zitrone


ZUBEREITUNG


Das Filet mit kaltem Wasser waschen und mit Papiertüchern abtupfen. Mit der Haut nach unten in eine mit Butter gefettete Auflaufform legen, mit Meersalz und Fischgewürz würzen und 30 Minuten lang stehen lassen.
Zubereitung des Rezepts Lachs in Butter gebacken, schritt 1
Vor dem Backen Butterscheiben auf die Oberseite des Fisches legen. Bei 180 °C ca. 25 Minuten backen.
Zubereitung des Rezepts Lachs in Butter gebacken, schritt 2
Das gebackene Filet mit Zitronensaft beträufeln.
Zubereitung des Rezepts Lachs in Butter gebacken, schritt 3
Zum Beispiel mit Kartoffelpüree und Gemüsegarnitur servieren.
Zubereitung des Rezepts Lachs in Butter gebacken, schritt 4
Zubereitung des Rezepts Lachs in Butter gebacken, schritt 5