Meine Zutaten:

1000 g Kirschpflaumen
600 g 1:2 Gelierzucker
1 Stange Zimt

Die Kirschpflaumen waschen.
Die Früchte ohne Wasser mit der Zimtstange im Topf erhitzen und weich kochen,
dann diese durch ein Sieb streichen.
Dabei spart man sich das Entkernen (der Kern löst sich eher sehr schwer vom Fruchtfleisch).
Die Fruchtmasse mit dem Gelierzucker nach Packungsanleitung aufkochen
und die Marmelade heiß in Gläser füllen.

Köstlich!

Leicht säuerlich!

Super zum Backen!