ZUTATEN (FÜR CA. 2 RUNDE PIZZEN ODER CA. 5 MINI-PIZZEN AUS DEM MULEX)


300 g Mehl (zb. DInkelmehl oder Vollkorn)1 Pack.
Backpulver80 ml
Olivenöl200 ml
lauwarme Milch1 TL Salz½ TL ZuckerTomatensoße:400 ml
Passierte Tomaten1 TL
Oregano (getrocknet)1 TL
Basilikum (getrocknet)Salz,
PfefferAußerdem:Beliebige
Zutaten zum belegen

ZUBEREITUNG


Mehl,
Backpulver, Salz und Zucker in einer Schüssel vermischen. Die flüssigen Zutaten
langsam hinzufügen und zu einem geschmeidigen teig kneten.Auf einer
bemehlten Arbeitsfläche den Pizzateig ausrollen. Auf ein mit Backpapier
belegtes Backblech legen, mit Tomatensoße bestreichen und nach Lust und Laune
mit beliebigen Zutaten belegen.Im
vorgeheizten Backofen bei 200°C Umluft oder 220°c Ober-/Unterhitze für ca. 20
Minuten backen.
Wer die Pizzen wie ich im MULEX Kontaktgrill ausbacken möchte, einfach den Abstandshalter in den Grill legen und die Pizzen auf Stufe 3,5 für ca. Minuten ausbacken.
Zubereitung:
ca. 30 MinutenBackofen:
200°c Umluft oder 220°C Ober-/Unterhitze Backzeit:
15-20 Minuten
Kontaktgrill: Stufe 3,5 ca. 3 Minuten