ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN:

250 gGulasch vom Schwein
250 gGulasch vom Rind
2 ELÖl
2Zwiebel(n), fein gewürfelt
200 gChampignons, in Scheiben geschnitten
2 ELTomatenmark
500 mlBrühe
200 mlBier
1Kartoffel(n)
200 mlSahne
Salz und Pfeffer
etwasPetersilie, frische
etwasSchnittlauch, frischer
Kümmel
2Knoblauchzehe(n)

Verfasser:
Nudili

Das Fleisch klein schneiden. Das Öl in einem Topf erhitzen und das Fleisch darin anbraten. Die fein gewürfelten Zwiebeln beifügen und mitrösten. Sobald die Zwiebel Farbe nimmt, die in Scheiben geschnittenen Champignons hinzugeben und kurz mitbraten.

Anschließend das Tomatenmark zugeben, mit der Brühe aufgießen und das Bier dazugeben. Bei mäßiger Hitze ca. 2,5 – 3 Stunden köcheln lassen, bis das Fleisch weich ist. Dann die Kartoffel zur Bindung hineinreiben.

Die Sahne dazugießen. Mit frischer Petersilie und Schnittlauch, Knoblauch, Pfeffer, Salz und Kümmel abschmecken. Dazu schmecken Nudeln oder Kartoffeln und Salat.

Arbeitszeit:ca. 30 Min.
Schwierigkeitsgrad:normal
Kalorien p. P.:ca. 351