ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN:

1 kleinerApfel, geschält und klein gewürfelt
1Zwiebel(n), gewürfelt
1 Zehe/nKnoblauch, zerdrückt
1 kleineChilischote(n), rot, entkernt und gehackt
2 ELÖl
1 Tube/nTomatenmark
2 ELCurrypulver
1 ELPaprikapulver, edelsüß
2 ELHonig
1 ELApfelessig
250 mlWasser
Salz

Verfasser:
Rike2

Apfel, Zwiebel, Knoblauch und Chili in dem Öl andünsten. Currypulver und Tomatenmark dazu geben und unter Rühren auch etwas andünsten. Mit Wasser und Apfelessig aufgießen. Paprikapulver hinzufügen ca. 10 Minuten kochen lassen. Den Honig zugeben und mit Salz abschmecken.

Tipps: Ich mixe das Ganze einmal mit dem Zauberstab durch, muss aber nicht unbedingt sein.
Wer es nicht so scharf mag, nimmt weniger Chili. Durch den Apfel wird die Soße schön fruchtig.

Arbeitszeit:ca. 15 Min.
Koch-/Backzeit:ca. 20 Min.
Schwierigkeitsgrad:simpel
Kalorien p. P.:ca. 141