Zutaten

500 g Magerquark
6 Ei(er)
2 TL Salz
200 g Möhre(n)
2 EL Mandel(n), gehackt
4 EL Leinsamen, geschrotet
50 g Kleie (Weizenkleie)
250 g Kleie (Haferkleie)
4 EL Sonnenblumenkerne, oder Kürbiskerne
1 Pck. Backpulver
Fett, für die Form
Haferflocken, oder Sonnenblumenkerne, oder Kürbiskerne, zum Bestreuen

Stecken Sie das Bild unten in Ihre Pinterest-Tabellen, um es bei Bedarf immer bei sich zu haben. Dies erlaubt uns, von Pinterest vorgetragen zu werden.

1

Zubereitung

Backofen auf 200 Grad Ober- Unterhitze vorheizen.
Möhren grob raspeln und mit den restlichen Zutaten zu einem Teig vermengen.
Eine Kastenform von 30 cm Länge gut einfetten. Den Teig gleichmäßig in die Kastenform füllen. Die Oberseite des Teigs mit zusätzlichen Sonnenblumenkernen oder Haferflocken bestreuen.
Das Brot auf der mittleren Schiene 60 min backen.

Nach dem Backen das Brot möglichst früh aus der Form nehmen und gut auskühlen lassen. Danach das Brot in Brotpapier wickeln und im Kühlschrank lagern. Es bleibt so 4-5 Tage frisch und schmeckt richtig lecker.